Heizung

Effiziente Heizungen für alle Ansprüche

Hirmer Heizung

Unsere Kosten für Heizung sind ein nicht unwesentlicher Faktor bei der Berechnung unserer ständigen Kosten. Warme Räume gehören zu unserer Lebensqualität einfach dazu. Angesichts von Klimawandel und Erderwärmung wird aber heute mehr denn je ein Augenmerk darauf gerichtet, dass die Wärme, die wir nutzen, wirtschaftlich und umweltschonend erzeugt wird. Das Thema Wärme beschäftigt heute alle, den Bauherren ebenso wie den Hausbesitzer und den Mieter. Jeder kann etwas zum verantwortungsvollen Umgang mit der Energie beitragen. Der erste Schritt wäre, dass Sie Ihre alte Heizung überprüfen lassen. Wenn sie älter als 15 Jahre ist, entspricht sie in der Regel nicht mehr den gesetzlichen Anforderungen und sollte unbedingt erneuert werden. Die Heizungsexperten der Firma Haustechnik Hirmer führen gern eine eingehende Überprüfung Ihrer Anlage durch und beraten Sie, wenn nötig, über kostensparende und effiziente Alternativen. Es gibt heute eine Vielzahl von Möglichkeiten, kostengünstig und nachhaltig eine Heizung zu betreiben. Viele Heizungsanlagen werden vom Staat gefördert und der Einbau amortisiert sich schon nach wenigen Jahren. Bereits bestehende, herkömmliche Heizungsanlagen können mit modernen Brennwertsystemen aufgestockt werden. Das geht recht unkompliziert und der Aufwand ist relativ klein. Mehr Veränderung und eine Investition in die Zukunft ist die Solaranlage auf dem Dach, die mit Sonnenkollektoren arbeitet und die Erzeugung des warmen Wassers übernimmt. Wenn Sie es etwas größer möchten, können Sie sich mit einer Fotovoltaikanlage Ihr eigenes kleines Kraftwerk auf Ihrem Dach installieren lassen.

Sie gewinnen Strom aus Sonnenenergie, den Sie nach Belieben nutzen können. Eine andere Möglichkeit ist der Einbau einer Wärmepumpe, bei der die Wärme aus der Erde gewonnen wird. Einmal eingebaut arbeitet die Wärmepumpe sehr effizient und für Ihren Betrieb wird nur eine sehr geringe Menge CO2 erzeugt. Dafür ist der Einbau nicht überall möglich. Lassen Sie die Alternativen in aller Ruhe von den Heizungstechnikern aus dem Team der Haustechnik Hirmer prüfen. Sie können Ihnen sagen, welche Möglichkeiten bei Ihnen vor Ort bestehen. Aber auch wenn eine Solaranlage oder eine Wärmepumpe für Ihre Gegebenheiten nicht ideal sind, gibt es Möglichkeiten, regenerative Energien für Ihre Heizung zu nutzen. Eine sehr umweltfreundliche Alternative zur Ölheizung oder Gasheizung sind Holzkesselanlagen. Moderne Anlagen ermöglichen heute eine effektive Nutzung des einheimischen Rohstoffs Holz in Form von Schnittholz oder Pellets. Holz ist ein preiswerter, nachwachsender Rohstoff und dank modernster Technik ist eine saubere Verbrennung gegeben. Eine neue Heizung ist immer eine gute Investition in die Zukunft. Besprechen Sie dieses Vorhaben mit den Fachleuten der Firma Haustechnik Hirmer. Mit Ihnen haben Sie einen zuverlässigen Partner für Planung, Installation und Wartung an Ihrer Seite.